KURSNET-Hilfe

Startseite

Wie lang dauert die Qualitätssicherung?

Ihre Daten werden in der Regel binnen zwei Werktagen nach dem Auslösen der Qualitätssicherung bei „Online-Eingabe“ bzw. nach dem Upload der XML-Kataloge durch die KURSNET-Redaktion geprüft.

Bildungsangebote, die sich in der Qualitätssicherung befinden, können während dieser Zeit nicht bearbeitet werden. Aus diesem Grund werden Ihnen beim Eingabeverfahren „Online-Eingabe“ die Bearbeitungsschaltflächen nicht angezeigt. Auch ein erneuter Upload von Bildungsangeboten, die gerade die Qualitätssicherung durchlaufen, ist nicht möglich.
Stand: 13.06.2016
Programmversion: 3.27.0  - OBZ02XI0_PERM02_S04_KURSNET-ANBIETEN  - Alle Angaben ohne Gewähr  - ©   Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Programmversion: 3.27.0
©  Bundesagentur für Arbeit
- Alle Angaben ohne Gewähr -