KURSNET-Hilfe

Startseite

Einstiegskurse für Asylbewerber/innen mit guter Bleibeperspektive

Kurzfristig fördert die Bundesagentur für Arbeit im Rahmen des Arbeitsförderungsrechts Maßnahmen zur Vermittlung von Basiskenntnissen der deutschen Sprache. Die Einstiegskurse richten sich an Ausländer/innen, die eine Aufenthaltsgestattung bzw. eine Bescheinigung über die Meldung als Asylsuchender (BüMA) oder vergleichbare Dokumente besitzen und aus den Herkunftsstaaten Syrien, Iran, Irak oder Eritrea stammen. Weitere Informationen bietet Ihnen die Bundesagentur für Arbeit auf ihrem Internetportal.

Bei diesen Einstiegskursen handelt es sich nicht um Maßnahmen der beruflichen Weiterbildung. Entsprechende Angebote können daher nicht in KURSNET aufgenommen werden.

Stand: 25.05.2016
Programmversion: 3.16.0  - OBZ02XI0_PERM02_S03_KURSNET-ANBIETEN  - Alle Angaben ohne Gewähr  - ©   Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Programmversion: 3.16.0
©  Bundesagentur für Arbeit
- Alle Angaben ohne Gewähr -